Primary tabs

DIE KUNST DER STUNDE IST WIDERSTAND

By

utvadmin
24. October 2012 - 1:05

1789 views

Log in or register now!
1 2 3 4 5
Total votes: 1259

The art of the day is resistance

Unter diesem programmatischen Titel werden rund 50 filmische Arbeiten gezeigt, die sich mit der aktuellen politischen Lage in Österreich auseinandersetzen. Die meisten dieser Filme sind als spontane Protestäußerung zur Regierungsbeteiligung der rechtspopulistischen FPÖ, beginnend mit Februar 2000, entstanden.

PolitikerInnen der FPÖ, allen voran ihr langjähriger Vorsitzender Jörg Haider, haben sich immer wieder durch Äußerungen hervorgetan, die den Holocaust verharmlosen, Fremdenhaß in der Bevölkerung schüren oder Künstler und Andersdenkende diskriminieren. Die Politik der FPÖ ist eine Politik der Polarisierung, der Ausgrenzung und Engstirnigkeit, durch die viele Österreicher sich nicht vertreten sehen wollen.

Das Programm DIE KUNST DER STUNDE IST WIDERSTAND wendet sich nicht nur gegen eine bestimmte Partei und deren Politiker, sondern auch gegen die Geisteshaltung in der Bevölkerung, die ihren Aufstieg ermöglicht hat. Neben Teilnehmern aus der "etablierten" Filmszene steuerte vorallem eine Gruppe von jungen, nicht-professionellen Film- und Videoschaffenden ihre Projekte bei.

Entsprechend vielfältig nimmt sich das Ergebnis aus: In den insgesamt acht Stunden Material finden sich die unterschiedlichsten Längen, vom 30sekündigen Kurzspot bis zur halbstündigen Dokumentation, während das Spektrum der filmischen Ausdrucksform von dokumentarischen Arbeiten mit ausführlichen Interviewpassagen, über mitgefilmte Materialaktionen und Found-Footage-Collagen, bis zu avantgardistischen Ansätzen reicht.

Dieser Film wird in Kooperation mit der Medienwerkstatt Wien gezeigt.

Category: 
Regie: 
verschiedene KünstlerInnen/various artists
Kamera: 
verschiedene KünstlerInnen/various artists
Licht: 
verschiedene KünstlerInnen/various artists
Dauer: 
Ausschnitt
Log in or register now!
Log in or register now!

Suggestions

No Video

 
UTV Wien Mitteilungsblatt

Bleiben Sie informiert über unsere neuesten Nachrichten.

Subscribe to UTV Wien newsletter feed