You are here:

Primary tabs

steve_amber

By

utvadmin
23. October 2012 - 3:05

3542 views

Log in now!
1 2 3 4 5
You voted 3. Total votes: 2848

STEVE AMBER
la politique à petits pas

Wir haben experimentiert mit der Schizophrenie und Austauschbarkeit der Rollen in Beziehungen. Das ist in Paris besonders reizvoll, weil die Stadt – besonders im Winter/Frühjahr – eine sinistre Stimmung verbreitet, die sich mit ihrer legendären Mondänität und Romantik perfekt als Kulisse für solche Ver-Wechselspiele eignet.

Zum Plot:
Sie wird von ihm auf Schritt und Tritt durch eine nicht näher geklärte Überwachungsapparatur verfolgt. Manchmal glaubt man sogar, er sei wirklich als Detektiv hinter ihr her. Doch als sie nach Hause kommt, ist er bereits weg, und sie ist die Detektivin, die nun ihm nachspürt. Es ist also im Grunde auch eine Allegorie auf die zwischenmenschliche Beziehung an sich: man schaut auf sich. Man ist beieinander, auch wenn man es nicht weiß.

Regie: 
Steve Amber
Kamera: 
Steve Amber
Licht: 
Steve Amber
Schauspieler: 
Gabrielle Lewd-Asher, Steve Amber
Dauer: 
5 min 50 sek
Log in now!
Log in now!

Suggestions

No Video